„GeScheiterWeiter“ zu Gast auf Gut Zahren

GeScheiterWeiter Sonderedition auf Gut Zahren

Die Sonderedition von GeScheiterWeiter fand diesmal hybrid statt – die Community hat sich digital auf Wonder.me versammelt und wir waren zusammen mit unserem Team und Sprecher Mathias Lucht vor Ort auf dem Gut Zahren in Mecklenburg-Vorpommern. Das Gut soll zukünftig als 𝐒𝐩𝐚𝐜𝐞 𝟒 𝐈𝐝𝐞𝐚𝐬 genutzt werden – wenn das nicht zu GeScheiterWeiter wie die Faust auf’s Auge passt…

Aber auch bezogen auf Fehlerkultur, Beschaffung und Modernisierung der Verwaltung passte das Vorhaben Gut Zahren in mehrfacher Hinsicht zur Sonderedition von GeScheiterWeiter:

  • Komplexität von Bauvorhaben

    Ein Bauvorhaben läuft nie ohne Pannen und Herausforderungen - und man lernt mit jedem Bauabschnitt etwas dazu.

  • Etwas Neues schaffen

    Anne-Laure und Markus von Fuchs schaffen etwas Neues für die ländliche Region und tragen damit zur deren #Revitalisierung bei.

  • Zusammenarbeit mit der Verwaltung

    Die Zusammenarbeit mit der öffentlichen Verwaltung ist im Zusammenhang mit einem solchen Mega-Projekt besonders wichtig - es braucht Genehmigungen, öffentliche Fördermittel, zuverlässige Vereinbarungen und Ansprechpartner:innen.

  • Raum für Innovation

    Mit diesem Vorhaben zeigt sich in besonderem Maße, dass Verwaltung mit für die Rahmenbedingungen sorgen muss, damit auch Wirtschaft und kreative Ideen eine Chance haben bzw. Investitionen im ländlichen Raum überhaupt angegangen werden.

Bei einer digitalen oder auch hybriden Veranstaltung wird zudem sehr deutlich, dass der Breitbandausbau ein essentieller Wirtschaftsfaktor ist und deshalb weiter mit aller Kraft vorangetrieben werden muss.

Wir danken unseren beiden Gastgeber:innen Anne-Laure von Fuchs und Markus von Fuchs LL.M. für Ihr Engagement in Mecklenburg-Vorpommern und für Ihre Gastfreundschaft. Wir kommen gern wieder und wünsche Euch maximalen Erfolg mit Eurem “Space 4 Ideas”!

Mehr..

round-circle

Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Erfahren Sie mehr über agile Tools und deren Anwendung in der Praxis

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@apiarista.de widerrufen.