Der perfekte Recruitingprozess

Wie würde dieser Prozess der Sicht einer spezifischen Bewerbergruppe aussehen? 

Genau dieser Frage sind wir von Apiarista GmbH mit Jörg Merlein von proTechnicale und Martina Matthäi-Lehmann, Maria Koch und anderen Kollegen von Safran nachgegangen. Das Hineinversetzen in junge Bewerber war eine Herausforderungen, zeigte jedoch Ansatzpunkte für weitere Verbesserungen.

Im Gespräch zeigten sich auch Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen deutsche und französische Bewerber.

Vielen Dank, dass wir diesen spannenden Workshop moderieren durften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.