Agile Verwaltung_Nutzerzentrierung

Nutzerzentrierung

Nutzerzentrierung

Nutzerzentrierung

Die Zukunft der Verwaltung ist digital und nutzerzentriert. Doch wie muss ein Service aussehen, damit dieser von Bürgern genutzt wird?  Was ist den Bürgern besonders wichtig? Welche Anwendergruppen gibt es? Welche Endgeräte werden genutzt?

Es gibt viele Fragen, die bei der Erarbeitung eines bürgerzentrierten Leistungsangebots zu berücksichtigen sind. Allerdings reicht es nicht, die Bürger zu fragen, da sie es häufig selbst nicht wissen.

Unser Beratungsangebot

Wir unterstützen Verwaltungen dabei, die optimalen Nutzererfahrungen für Bürger (User Journeys) zu schaffen und das Zusammenspiel zwischen digitalen und Offline-Diensten zu orchestrieren. Hierbei unterstützen wir  mit Instrumenten, welche die Perspektive des Nutzers aufzeigen und diese in gute Lösungen überführen.

Für uns nicht weniger wichtig: Die Bedürfnisse der Mitarbeiter müssen genauso ernst genommen werden wie die der Bürger. Erst dann werden nutzerzentrierte Lösungen für alle einen Mehrwert bieten.

Unser Seminarangebot

Wir haben unterschiedliche Trainings entwickelt, um Verwaltungen und verwaltungsnahen Institutionen die Nutzerzentrierung näherzubringen:

    • Einführung Design Thinking
    • Customer Journey für bürgerzentrierte Dienste
    • (Bürger-) Persona-Entwicklung
    • Design Thinking für die Personalbeschaffung (Recruiting)
    • Design Sprints für effiziente Lösungsentwicklungen

Seminare und Trainings bei Apiarista zeichnen sich durch eine hohe Interaktion und Aktivität aus. Wir glauben daran, dass die Anwendung von Wissen die beste Form des Lernens ist. Das bedeutet, dass es zwar Impulse, Kurzvorträge und ausführliches Lehrmaterial gibt. Der Hauptteil ist jedoch so gestaltet, dass die Seminarteilnehmer das Gelernte direkt in die Anwendung bringen – auch remote.

Aus unserem Blog

Aus unserem Blog

Digitalisierung der Verwaltung

Die Ergebnisse des European Digital Government Barometer 2018 zeichnen ein Bild davon, wie Menschen in Europa den Digitalisierungsgrad ihrer Verwaltungen bewerten. Auch ihre Erwartungen und Bedenken wurden erfasst. Ein Überblick über die Ergebnisse und wo

Mehr ...

Wo ist die smarteste Stadt?

Wie gut man digital arbeiten und handeln kann, hängt innerhalb Deutschlands stark davon ab, in welcher Stadt man lebt: Während Hamburg die „smarteste“ Stadt des Landes ist, schafft Berlin es nicht einmal unter die Top-3.

Mehr ...

7 Schritte auf dem Weg zur agilen Verwaltung

Die öffentliche Verwaltung steht für einheitliche Prozesse und feste Abläufe. Agilität stellt dagegen das flexible Reagieren auf realweltliche Herausforderungen in den Mittelpunkt des Handelns. Auf den ersten Blick scheinen Agilität und Verwaltung damit im Widerspruch

Mehr ...