Agile Verwaltung_Nutzerzentrierung

Nutzerzentrierung

Nutzerzentrierung

Nutzerzentrierung

Die Zukunft der Verwaltung ist digital und nutzerzentriert. Doch wie muss ein Service aussehen, damit dieser von Bürgern genutzt wird?  Was ist den Bürgern besonders wichtig? Welche Anwendergruppen gibt es? Welche Endgeräte werden genutzt?

Es gibt viele Fragen, die bei der Erarbeitung eines bürgerzentrierten Leistungsangebots zu berücksichtigen sind. Allerdings reicht es nicht, die Bürger zu fragen, da sie es häufig selbst nicht wissen.

Unser Beratungsangebot

Unser Beratungsangebot

Wir unterstützen Verwaltungen dabei, die optimalen Nutzererfahrungen für Bürger (User Journeys) zu schaffen und das Zusammenspiel zwischen digitalen und Offline-Diensten zu orchestrieren. Hierbei unterstützen wir  mit Instrumenten, welche die Perspektive des Nutzers aufzeigen und diese in gute Lösungen überführen.

Für uns nicht weniger wichtig: Die Bedürfnisse der Mitarbeiter müssen genauso ernst genommen werden wie die der Bürger. Erst dann werden nutzerzentrierte Lösungen für alle einen Mehrwert bieten.

Unser Seminarangebot

Unser Seminarangebot

Wir haben unterschiedliche Trainings entwickelt, um Verwaltungen und verwaltungsnahen Institutionen die Nutzerzentrierung näherzubringen:

    • Einführung Design Thinking
    • Customer Journey für bürgerzentrierte Dienste
    • (Bürger-) Persona-Entwicklung
    • Design Thinking für die Personalbeschaffung (Recruiting)
    • Design Sprints für effiziente Lösungsentwicklungen

Seminare und Trainings bei Apiarista zeichnen sich durch eine hohe Interaktion und Aktivität aus. Wir glauben daran, dass die Anwendung von Wissen die beste Form des Lernens ist. Das bedeutet, dass es zwar Impulse, Kurzvorträge und ausführliches Lehrmaterial gibt. Der Hauptteil ist jedoch so gestaltet, dass die Seminarteilnehmer das Gelernte direkt in die Anwendung bringen – auch remote.

Aus unserem Blog

Aus unserem Blog

6 Tipps für Moderatoren der Retrospektive

Retrospektiven sind eine beliebte Praktik aus dem agilen Werkzeugkasten. Sie dient dazu, die Zusammenarbeit in einem Team – dabei ist es egal, ob es sich um ein agiles oder nicht-agiles Team handelt – durch Reflexion

Mehr ...

Stand der Digitalisierung

Unterdurchschnittlich – das ist das Fazit zu Deutschlands Stand bei der Digitalisierung von Behördendiensten. Wäre die letzten Jahre die digitale Transformation bei Verwaltungen stärker vorangetrieben worden, wäre so manches während der Coronakrise wohl leichter gewesen.

Mehr ...

Interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Verwaltung

Ganze 97% der Mitarbeiter in öffentlichen Verwaltungen stehen laut einer Umfrage der Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams positiv gegenüber. Eine wichtige Voraussetzung für die agile Transformation! Mehr Informationen zum Thema agile Verwaltung finden Sie hier.

Mehr ...

Verwaltung und Agile Methoden

Die Hälfte aller Mitarbeiter in öffentlichen Verwaltungen hat noch keinerlei Erfahrungen mit agilen Methoden gemacht – es gibt also noch ordentlich Raum für Veränderung!

Mehr ...